Großformatdruck

Großformatige Modelle lassen sich aus Styropor, Pappmaché und ähnlichen Materialien erstellen. Wirklich anschaulich und präsentabel werden sie erst dann, wenn man sie original- und detailgetreu als stabile, voll funktionsfähige Modelle fertigt. Das kann nur der 3D-Druck leisten. Der Großformatdruck eignet sich außerdem zur Herstellung großer Prototypen sowie für die Produktion von Kleinserien großer Objekte.

Vorteile durch 3D-Druck bei Großformaten:

  • Möglich sind Produkte, Prototypen und Modelle bis zur Größe einer Telefonzelle (Grundfläche bis zu 1 Meter x 1 Meter bei einer Höhe von bis zu 2 Metern)
  • Noch größere Produkte, Prototypen und Modelle lassen sich bequem aus mehreren Druckobjekten zusammensetzen.
  • Der Großformatdruck eignet sich auch zur Produktion von Kleinserien.
  • Der Druck erfolgt im robusten FDM-Verfahren.